Besticktes Nikolaussackerl

Nikolaus steht vor der Tür und für uns ist es heuer etwas ganz Besonderes – der erste Nikolaus mit Kind. Generell freue ich mich schon so auf die Weihnachtszeit und auf das Weihnachtsfest selbst wie noch nie zuvor. 

Was zu Stellas erstem Nikolaus nicht fehlen darf ist ihr eigenes Nikolaussackerl. Die Idee habe ich von meiner lieben Freundin Anna, die auch so freundlich war, mir einen Rohling aus Jute zu nähen, da ich an der Nähmaschine leider alles andere als begabt bin.

Aber ich finde die selbst bestickten Nikolaussackerl einfach so individuell und wunderschön, dass ich sie unbedingt mit euch teilen möchte. Ich finde die Idee einfach toll, die Nikolaus-Geschenke in etwas Selbstgemachtem zu verpacken, noch dazu ist es super nachhaltig, da man Verpackungsmaterial einspart.

nikolaussackerl-(3-von-18) nikolaussackerl-(15-von-18) nikolaussackerl-(13-von-18)

Alles was ihr dafür braucht ist folgendes:

  • eine Jute-Tasche oder ein Stück Jute, woraus ihr ein Sackerl nähen könnt, gerne aber auch ein Leinenstoff (ungefähre Größe 30x40cm)
  • Stickgarn in der gewünschten Farbe
  • eine Sticknadel

sticken_vorlagen

Auf meinem Pinterest-Account habe ich ein paar Stick-Ideen zusammengesucht, vielleicht inspirieren sie euch ja und ihr stickt euer eigenes Nikolaussackerl.

nikolaussackerl-(8-von-18) nikolaussackerl-(6-von-18)

Ich wünsche euch viel Freude dabei und einen schönen Nikolaus!

Pfiat eing God,
das Mundwerk.

FacebookTwitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>